Mini-PC, Einplatinencomputer (Single-board Computer) oder eben Computer im Mini-Format sind kleinst Computer.

Raspberry

Bekannt wurden die kreditkartengroßer Einplatinencomputer durch Raspberry Pi, im Vergleich zu üblichen Personal Computern sehr einfach aufgebaute und mit 25 beziehungsweise 50 Franken preisgünstige Rechner wurde von der Stiftung mit dem Ziel entwickelt, jungen Menschen den Erwerb von Programmier- und Hardwarekenntnissen zu erleichtern.

Meist sind diese Rechner mit einem Linux ausgestattet vorzugsweise ein Ubuntu respektive die einfacher Version Lubuntu und ohne Gehäuse.

Rikomagic

Mittlerweile gibt es einige solche Mini-PC auf der Englische Wikipedia gibt es eine Liste List of single-board computers.

Wer Linux nicht behagt kann diese auch auf Android Basis haben Liste von Android-Geräten, unter anderem vom chinesischen Hersteller http://www.rikomagic.com. Der MK802 mit einem Preis von ab 80 Franken und einer ordentlichen Ausstattung war er eine sehr gute, wenn auch die ersten Versionen schwächere Alternative zum Cotton Candy sind, inzwischen aber gut ausgestattet.

Die Bedienung ist wie auf einem Android Tablet, Zugang zum Google Play und somit zu allen Apps. Die Apps müssen ausprobiert werden, denn nicht jedes App funktioniert ist Optimiert für diesen Mini-PC.

Durch den Anschlüssen von HDMI können diese direkt an ein TV Gerät angeschlossen werden und haben Full-HD Auflösung. Ideal als Multimedia Gerät.

Nächster Beitrag Vorheriger Beitrag